Einnahme
Superimmun D3 Power Nektar:

  • enthält hochwertigen Manuka Honig und Propolis
  • Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren nehmen täglich
    20ml unabhängig von den Mahlzeiten ein
  • Kinder von 2-7 Jahren nehmen täglich 10ml ein
  • frei von künstlichen Süßungsmitteln und Alkohol

Superimmun D3 Power-Nektar

Superimmun D3 Power Nektar enthält neben Vitamin C aus der Acerolakirsche, Zink und Vitamin D3 auch Manuka Honig und Propolis.

Manuka Honig wird von Bienen aus dem Blütennektar des Manuka Strauchs gewonnen. Der hochwertige Honig wird nicht nur als Genussmittel, sondern auch als Ergänzung in der Naturheilkunde verwendet. Er zeichnet sich durch seinen hohen Gehalt am Zuckerabbauprodukt Methylglyoxal (MGO) aus, welches im Manuka Honig hoher konzentriert ist als in gewöhnlichem Bienenhonig.

Propolis, auch als Bienenharz bekannt, ist eine braungelbe harzige Masse mit aromatischem Geruch und besteht zum Großteil aus Naturharz, Bienenwachs, Pollenanteilen und ätherischen Ölen. Propolis dient den Bienen dazu, eingeschleppte Mikroorganismen in deren Entwicklung zu hemmen oder sogar abzutöten.

Die Acerolakirsche gilt als die Pflanze mit dem höchsten Gehalt an natürlichem Vitamin C – bis zu 4,5 g pro 100 g Frischsaft.

Nährstoff 2-7 Jahre (10 ml TD) Ab 8 Jahre (20 ml TD) % des empfohlenen Tages­bedarfs pro 20 ml*
Vitamin C 100 mg 200 mg 250 %
Zink 5 mg 10 mg 100 %
Vitamin D3 10 µg** 20 µg** 400 %
Manuka Honig 500 mg 1.000 mg n.a.
Propolis Tropfen 20%ig*** 62,5 mg 125 mg n.a.

* gem. Nährwertkennzeichnungsverordnung, Angaben gelten für Erwachsene
** entspricht 800 I.E.
*** alkoholfrei 20 ml entsprechen 0,45 BE

Inhaltsstoffe Superimmun D3 Power Nektar:

Wasser, Fructose, Manuka Honig, natürliches Pfirsicharoma, natürliches Pfirsichextrakt, Maltodextrin, Acerolapulver, Propylenglycol, Säuerungsmittel Zitronensaure, Zinkgluconat, Verdickungsmittel Xanthan, Konservierungsmittel Kaliumsorbat, Propolis Extrakt, Vanillin, Beta-Carotin, Vitamin D3

Vertrieb für Österreich:
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.